EISBÄR e.V.

Aktuelle Angebote
EISBÄR Angebot
  SEMINARE
     EP Ausbildung
     Weiterbildung
     Teamtraining
  FLOß
  SCHULE
  Hilfen zur Erziehung
EISBÄR Bilder
EISBÄR Team
EISBÄR Pädagogik
EISBÄR Qualität
EISBÄR Sicherheit
 
Regionalstellen
Feedback
Kooperationspartner
Praktikum
 
Kontakt
 
 
 
 
 
Erlebnispädagogische Ausbildung 2016


Infoveranstaltung zur Fortbildung 12.12.2015 in Weil der Stadt. Infos hier!



Die Einheiten beginnen jeweils um 18 Uhr und enden jeweils gegen 15:30 Uhr. Die thematische Einteilung ist ohne Gewähr.
Das Angebot findet in Zusammenarbeit mit der Landesakademie für Jugendbildung in Weil der Stadt und im französischen Jura statt.
  • Zielgruppe:
    Alle, die Erlebnispädagogik als professionelles Instrumentarium zur Erweiterung ihrer beruflichen Handlungsfähigkeit einsetzen wollen, z.B. MitarbeiterInnen der verbandlichen, offenen und stationären Kinder- und Jugendarbeit, sowie aus Einrichtungen der Behindertenhilfe, Lehrkräfte aus allen Schulbereichen und der Erwachsenenbildung.
  • Zielsetzung
    Zielsetzung dieser Ausbildung ist die direkte und praxisbezogene Anwendung der erlebnispädagogischen Methode in allen Bereichen der Pädagogik, der Sozialarbeit und der Erwachsenenbildung. Neben der Vermittlung von Techniken und Methodenkenntnissen werden Reflexionsgespräche und das Ausloten von Möglichkeiten des Tranfer in das jeweilige Praxisfeld einen Schwerpunkt bilden.
  • Termine:
    Fr, 15.04. - So, 17.04.16 Einführung in die Erlebnispädagogik
    Fr, 06.05. - So, 08.05.16 Teamtraining
    Fr, 03.06. - So, 05.06.16 Kreativität, Wahrnehmung und Ausdrucksvermögen
    Fr, 01.07. - So, 03.07.16 Seilparcours
    Mo, 01.08. - Fr, 05.08.16 Outdoor-Erfahrungen auf dem Eisbär-Floß im französischen Jura
    Fr, 16.09. - So, 18.09.16 Erweiterte Sinneserfahrung
    Do, 03.11. - So, 06.11.16 Lernen durch Handeln und Reflexion
    Außerdem gibt es ein angeleiteten Seminartag "Kollegiale Beratung". Dieser Tag ist ein verbindlicher Teil der Fortbildung und beinhaltet methodische Anleitungen, wie die TeilnehmerInnen bei ihren Anliegen und Problemen Unterstützung durch eine kollegiale Beratung (Überprüfung des eigenen Standpunkts / Handelns) erhalten können. Vorgesehener Termin: Nach Vereinbarung mit den TeilnehmerInnen.
  • Zeitumfang
    Die Fortbildung umfasst in sieben Einheiten insgesant 19 Fortbildungstage mit zusammen 228 Unterrichtseinheiten. Zusätzlich integriert ist die Ausarbeitung und Präsentation eines praxisbezogenen Projektes und ein Seminar zur kollegialen Beratung.
  • Zertifikat, Abschluß
    Die Teilnehmenden erhalten am Ende der Fortbildung ein Zertifikat "Erlebnispädagogik" mit detaillierten Angaben zu Inhalten und Umfang der Fortbildung.  
  • Anmeldung und mehr Infos bei:

  •  

     

     

     

     

     

     

     

     

    Eisbär e.V.
    Fon 0761/471305
    e-mail: gerhard@eisbaer-ev.de
     
    oder:
    Landesakademie für Jugendbildung
    Fon 07033/5269-0, Fax 07033/5269-100
    www.jugendbildung.org
    Dort finden Sie auch die Ausbildungsbeschreibung
    und den Anmeldebogen zum Download
    e-mail:info@jugendbildung.org

    EISBÄR e.V., Postfach 1430, 79014 Freiburg, Tel: 0761/2907255, Fax: 0761/2907255, info@eisbaer-ev.de            Impressum      Datenschutz